Wir sind für EMAS - wollen Sie wissen warum?

» Als wir in den 90er Jahren das Pilotprojekt Öko-Audit für den Handel initiierten, waren uns die umfangreichen und durchweg positiven Auswirkungen eines Umweltmanagementsystems auf unser gesamtes Unternehmen nicht bewusst. Seit der Validierung nach Öko-Audit 1999 als erstes mittelständisches Einzelhandelsunternehmen in Europa sind einige Jahre vergangen. Unsere internen Organisationsstrukturen konnten wir dank EMAS ständig verbessern. Das Managementsystem ist unseren 120 Mitarbeitern in Fleisch und Blut übergegangen. Unser engagiertes Umweltteam trägt mit viel Elan dazu bei, neue Ziele zu formulieren und auch umzusetzen.

Nicht nur die Auszeichnung mit dem Umweltpreis des Landes Baden-Württemberg im Jahr 2002 war eine Bestätigung, dass wir uns als Unternehmen mit EMAS erfolgreich für die Umwelt einsetzen können. Auch die konsequente Einsparung von Ressourcen ist uns dank technischer Maßnahmen und der Sensibilisierung unserer Mitarbeiter gelungen.

Eines unserer Hauptanliegen ist, nachhaltige Einrichtungen anzubieten, die unseren Umweltansprüchen und denen unserer Kunden entsprechen. Um diesem Ziel Nachdruck zu verleihen, führen wir seit einigen Jahren Lieferantenbefragungen durch. Mit Erfolg! Viele der befragten Hersteller haben uns bescheinigt, dass sie über die gesetzlichen Anforderungen hinaus Sorge dafür tragen, dass unsere Kunden nicht nur qualitativ, sondern auch ökologisch einwandfreie Möbel, Leuchten, Heimtextilien und Accessoires wählen können. «

Seipp Wohnen GmbH ist ein Einrichtungshaus mit zwei Standorten in Waldshut-Tiengen an der Schweizer Grenze. Das Unternehmen ist ein in dritter und vierter Generation geführter Familienbetrieb.

Überzeugen Sie sich selbst vom:
Umweltschutz bei Seipp

zurück «

Horst Seipp, Geschäftsführung der Seipp Wohnen GmbH

 Horst Seipp
EMAS-Zertifikat

Das Unternehmen Seipp Wohnen GmbH mit Standorten in Waldshut und Tiengen wurde als erstes mittelständisches Einzelhandelsunternehmen in Europa bereits im Jahr 1999 nach EMAS validiert.